unsere gewählten Vertreter*innen in den Parlamenten

Kreistag OSL

50 Sitze

  • Stefan Schön
  • Marc Räder
  • Norbert Philipp

Stadt Vetschau

18 Sitze

  • Winfried Böhmer
  • Stefan Schön

Stadt Großräschen

18 Sitze

  • Marc Räder

Stadt Senftenberg

28 Sitze

  • Norbert Phillip

Stadt Lübbenau

28 Sitze

  • Joachim Liedtke

Stadt Calau

20 Sitze

  • Melanie Gierach

Stadt Ruhland

16 Sitze

  • Barbara Seidll-Lampa

Stadt Ortrand

12 Sitze

  • Gisa Kern

Kommunalwahlen in Brandenburg am 26. Mai 2019

Landesweite Kommunalwahlen finden im Land Brandenburg im fünfjährigen Abstand statt. Es werden gewählt:

  • 14 Kreistage
  • 4 Stadtverordnetenversammlungen der kreisfreien Städte
  • 413 Gemeindevertretungen und Stadtverordnetenversammlungen der kreisangehörigen Gemeinden und Städte
  • die ehrenamtlichen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der amtsangehörigen Gemeinden und Städte
  • in Ortsteilen Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher oder Ortsbeiräte

Wahlberechtigt sind alle Brandenburgerinnen und Brandenburger sowie Unionsbürger ab Vollendung des 16. Lebensjahres, wenn sie im Land Brandenburg ihren ständigen Wohnsitz haben.

Kandidat*innen für den Kreistag OSL

Zur Kreistagswahl OSL treten für BÜNDIS 90/DIE GRÜNEN 25 Personen in den fünf Wahlkreisen an, um in den Kreistag einzuziehen.

Wahlkreis I (Lübbenau, Vetschau)

Stefan Schön - Tierarzt aus Vetschau
Winfried Böhmer - Dipl.-Ing. für Elektrotechnik aus Vetschau
Joachim Liedtke - Pfarrer i. R. aus Lübbenau
Christiane Zimmermann - Bibliothekarin aus Vetschau
Vanessa Jordan-Heinrich - Studentin aus Vetschau
Friedemann Garve - Sozialpädagoge aus Lübbenau
Jutta Miottke - Ökonomin aus Lübbenau
Heinrich Lütke Schwienhorst - Bio-Landwirtaus Vetschau

Wahlkreis II (Amt Altdöbern, Calau, Großräschen)

Marc Räder - Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge aus Großräschen
Kerstin Hellmich - Künstlerin aus Calau
Michael Fischer - Arbeitsmediziner aus Calau
Melanie Gierach - Pharmazeutisch-technische Assistentin aus Calau
Karin Pufe - Finanzbuchhalterin aus Neutershain
Andreas Jung - Beamter aus Neupetershain-Nord
Johann Lütke Schwienhorst - Imker, Student Agrarwissenschaft aus Vetschau

Wahlkreis III (Schwarzheide, Ruhland, Gemeinde Schipkau)

Dr. Christina Maria Schiefer - Ärztin aus Klettwitz
Julia Kansok-Dusche - Psychologin aus Ruhland
Dr. Michael Dusche - Dozent aus Ruhland
Barbara Seidl-Lampa - Künstlerin aus Ruhland

Wahlkreis IV (Amt Ortrand, Lauchhammer)

Gisa Kern - Dipl.-Sozialpädagogin aus Ortrand
Ulrike Plaß - Landwirtin aus Ogrosen
Jona Plaß - Student aus Ogrosen

Wahlkreis V (Senftenberg)

Norbert Philipp - Physiker aus Senftenberg
Anja Paumen - Biologin, Buchautorin aus Senftenberg
Arvid Fromme - Germanistik-Student aus Senftenberg

Auszüge aus dem Kreiswahlprogramm OSL

Hin zu Erneuerbaren Energien!

  • für konsequente Umsetzung der Energiekonzepte
  • mehr energetische Gebäudesanierung
  • für eine Kommunalisierung der Netze und Bürger*innenanlagen

Ökologisch Handeln für ...

  • einen wirksamen Klimaschutz
  • mehr Bio-Landwirtschaft
  • zwingend notwendigen Insektenschutz
  • den Erhalt und der Pflege von Alleen und natürlichen Auenlandschaften
  • saubere Flüsse und Seen (Unterstützung des Aktionsbündnisses Klare Spree)
  • den freien Zugang zu den Ufern der Seen
  • artgerechte Tierhaltung - keine Massentierhaltung

Demokratie leben! Wir sind ...

  • für frühzeitige und verstärkte Einbeziehung der Bürger*innen in Planungsprozesse
  • Unterstützung von Bügerinitiativen
  • gegen die Erweiterung der Schweinemast in Tornitz
  • für mehr Lärmschutz (Unterstützen die BI gegen den Lärm an der B 169/B 96)
  • für Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an Entscheidungsprozessen
  • für deinen flächendeckenden Breitbandausbau

Wissenschaft & lokale Wirtschaft vernetzen für ...

  • eine regionalverankerte sozialökologische Wirtschaft
  • naturnahe bzw. ökologische Landbewirtschaftung
  • die Förderung von naturverträglichem Tourismus
  • die Pflege und Sicherung der Kulturlandschaft
  • die Nutzung der Ressourcen der BTU mit ihren Standorten in Cottbus und Senftenberg Gesundheits- und Sozialpolitik
  • für die Niederlassung von Ärzten im ländlichen Raum
  • Bekämpfung der hoch allergenen Pflanze Ambrosia

Finanzen mit hoher Transparenz!

  • Senkung der Kreisumlage
  • für eine bessere, kontinuierliche und verlässliche Finanzausstattung der Kommunen
  • für Haushaltsklarheit und -wahrheit
  • für direkte Bürgerbeteiligung (Modell: Bürgerhaushalt)

Bildung, Kultur und Sport fördern ...

  • für eine Bildungspolitik mit Chancengleichheit; mit Ganztagsbetreuung & ortsnahen Bildungssystemen
  • für den Erhalt aller Kulturstätten im Kreis
  • für eine bedarfsgerechte Optimierung von Sportplätzen & -hallen Kinder, Jugend und Familien
  • für familienfreundliche Infrastruktur und Stadtplanung
  • für ein ganzheitliches Konzept der präventiven Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • für Beachtung der Bedürfnisse und Belange von Senioren

Vorfahrt für den öffentlichen Verkehr!

  • attraktive Bus- und Bahnlinien auch im ländlichen Raum
  • Einsatz von gasbetriebenen und besonders Elektrofahrzeugen
  • Schaffung von Pendlerparkplätzen mit Elektroladestationen

Miteinander leben

  • für Weltoffenheit und Toleranz
  • Gleichberechtigtes Miteinander von Einheimischen und Geflüchteten bzw. Migrant*innen
  • Unterstützung der Initiativen für Zivilcourage und gegen Rechtsradikalismus

Plakate Kommunalwahl 2019

Termine in Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz

Sitzung Kreisvorstand OSL

Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 29, Senftenberg

 OSL Vorstand
Mehr

Grüne Gesprächsrunde

Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 29, Senftenberg

 OSL Veranstaltung
Mehr

Sitzung Kreisvorstand OSL

Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 29, Senftenberg

 OSL Vorstand
Mehr

Grüne Gesprächsrunde

Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 29, Senftenberg

 OSL Veranstaltung
Mehr

Bürgersprechstunde in Calau

Begegnungszentrum „Kleeblatt“, Töpferstraße 32, Calau

 OSL Veranstaltung
Mehr

Kreismitgliederversammlung

1. Wahl Kreisschatzmeister*in

2. Delegiertenwahl BDK und LDK

 OSL Veranstaltung
Mehr