Aktuelles

09.06.2019

Von: Reinhard Wild

Gemeinsame Sitzung in Senftenberg

Zwei Grüne aus Elbe-Elster bei Mitgliederversammlung in Senftenberg

Mehr»

01.05.2019

Von: Reinhard Wild

Erster Mai in Finsterwalde

1. Mai 2019 10:30 Uhr: Polittalk zu den Zielen der Parteien in der Stadt Finsterwalde und im Landkreis Elbe-Elster.

Mehr»

Kategorien:Elbe-Elster
30.04.2019

Europa-Wahlkampfauftakt der Grünen in Cottbus mit Ska Keller: Bürokratieabbau voranbringen

Mit der Europa-Hymne begrüßte die neu gegründete „Grüne Kapelle“ am Montagabend die Spitzenkandidatin der europäischen Grünen Ska Keller auf dem Cottbuser Altmarkt. Die Europapolitikerin Keller hatte gemeinsam mit den Lausitzer Bündnisgrünen zu einem „Town-Hall-Meeting“ in das Alte Stadthaus geladen. Zu dem Austausch kamen mehr als 70 interessierte Lausitzerinnen und Lausitzer, um sich über grüne Politik zu informieren. Im Gegensatz zu klassischen Wahlkampfveranstaltungen mit Frontalreden hatten sich die Bündnisgrünen für ein offenes Format entschieden: „Heute Abend geht es um Ihre Fragen zu Europa“, sagte die Moderatorin des Abends Heide Schinowsky. Es folgte ein Frage-Rundumschlag quer durch viele Themen angefangen von Europa als Friedensprojekt bis zum Kampf gegen den überbordenden Plastikmüll, von der Kritik an der Internet-Zensur durch die neue Urheberrechtsreform bis zur Unterstützung des Strukturwandels.

Mehr»

24.04.2019

Town-Hall-Meeting mit Ska Keller im alten Cottbuser Stadthaus am 29.4.: Uploadfilter, Strukturwandel, Flurchtursachen – Lausitzer Bündnisgrüne bereiten Besuch der Europapolitikerin vor

Die Lausitzer Bündnisgrünen bereiten sich auf den Besuch von Ska Keller, der Spitzenkandidatin der europäischen Grünen im alten Cottbuser Stadthaus am 29. April vor. In einem "Town-Hall-Meeting" wird die gebürtige Gubenerin Fragen beantworten, die den Menschen auf den Nägeln brennen. Zur Sprache kommen werden u. a. die Zensur der Meinungsfreiheit im Internet durch Uploadfilter, die Unterstützung der EU für den Strukturwandel in der Lausitz und Migration. "Eingeladen sind alle Lausitzerinnen und Lausitzer die sich für grüne Europa-Politik interessieren", sagt Heide Schinowsky, Landtagsabgeordnete aus Jänschwalde und Moderatorin des Abends. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von der Grünen Kapelle.

Mehr»

17.03.2019

Von: Reinhard Wild

Wir sind bereit, Elbe-Elster zu fairwandeln

Bündnis 90/ Die Grünen sind bereit, sich in Elbe-Elster in die politische Gestaltung einzumischen. Die Wahlen sind geschafft: 3 Kandidatinnen und 8 Kandidaten treten in den drei Wahlkreisen an, um in den Kreistag gewählt zu werden.

Auch für die Städte Bad Liebenwerda, Elsterwerda, Falkenberg, Finsterwalde, Doberlug-Kirchhain und Schönewalde treten insgesamt 14 Kandidierende an.

Mehr»

Kategorien:Elbe-Elster
03.03.2019

Von: Reinhard Wild

Reinhard Wild als Kandiat für die Landesliste gewählt

Die Landesdelegiertenkonferenz war eine große Familienfeier! Es war stimmig, bewegend, ermutigend...

 

Mehr»

Kategorien:Elbe-Elster
03.03.2019

Von: Reinhard Wild

GRÜN ist bereit für Verantwortung! Wir haben gewählt!

Große Freude, wir wollen mit neuen Kandidierenden für den Kreistag antreten.

Mehr»

Kategorien:Elbe-Elster
18.02.2019

Von: Reinhard Wild

Forum Schwarze Elster

Wir haben anhand der tausendjährigen Geschichte gesehen, warum die Schwarze Elster heute so aussieht wie wir sie vorfinden. Diese Gestalt mag aus der Sicht von vor 200 Jahren richtig gewesen sein. Unsere Aufgabe ist es nun, eine Gestalt zu finden und umzusetzen, die für heute und die absehbare Zukunft geeignet ist.

Mehr»

URL:https://gruene-lausitz.org/elbe-elster/aktuelles/browse/12/